CHB Logo        

KSERA

Das Hauptziel ist die Entwicklung eines sozial unterstützenden Roboters, der ältere Menschen, im Besonderen Personen mit chronischer Lungenerkrankung, in ihren Alltagsaktivitäten, ihrem Pflegebedarf und im Selbstmanagement ihrer Erkrankung unterstützt.

In der Realität bedeutet das, ein NAO Roboter wird so programmiert, daß er in einem Raum Hilfestellungen für alte und kranke Menschen geben kann. Dabei ist der NAO ein Kompromiss, denn für die echten Hilfen (wie Sachen bringen, Informationen anzeigen, ...) ist der NAO sehr klein, für die soziale Komponente ist er als humanoider Roboter ansprechender als alle plattformgebunden Roboter.

Unser Thema bei diesem Projekt ist das HMI und hier im Speziellen die Möglichkeit Informationen an den User zu übermitteln bzw. vom User zu bekommen.