CHB Logo        

ISU DEP

Das Projekt "ISU - Intelligent Sanitary Unit for Disabled and Elderly People" (Intelligente Sanitärtechnik für den Pflegebereich) zielt darauf ab, die Selbständigkeit älterer und bettlägriger Personen zu verbessern sowie das Pflegepersonal zu unterstützen und dabei auch auf Würde und Selbstachtung im hochsensiblen Bereich der persönlichen Hygiene zu achten.

Klingt hochtrabend, ist aber im Prinzip eine simple Idee: Im Pflegebereich gibt es verschiedene Hygienebedürfnisse, die im Prinzip gleiche Teilbereiche haben: Wasserversorgung, Wasserentsorgung, Steuerung, ... Das Projekt will daher demonstrieren, daß man eine gemeinsame Basis bauen kann, die für verschiedene Arbeiten im Hygienebereich eingesetzt werden kann. Im Projekt wird dazu beispielhaft eine Bettdusche und eine Zimmertoilette gebaut.

Kurz: Mechanik trifft Elektronik und muß mit Menschen in einem sensiblen Bereich harmonieren.