CHB Logo      

Griechenland 2003
Der hübsche Strand von meinem Campingplatz

Der hübsche Strand von meinem CampingplatzAber Sizilien lies nicht locker und schickte uns kurz darauf noch ein nächtliches Gewitter, aber das hatte es in sich: Mein Zelt wurde allein durch die Wassermassen auf die Hälfte der Höhe zusammengedrückt, der Hagel war Taubeneier groß und lag am nächsten Tag um 9 Uhr noch murmelgroß überall rum. Viele Vögel wurden vom Hagel regelrecht erschlagen. In der Früh war das Unwetter (wohl eines der heftigsten, daß ich dort erlebt habe) spurlos verschwunden und ab diesem Zeitpunkt hatten wir angenehmes Wetter mit 30 Grad und kaum einer Wolke mehr in Sicht.
Und nach so einem Gewitter, ist das Meer zwar aufgewühlt, aber die klare Luft macht super Fotos möglich, so wie dieses hier.